Modul 1 - Information und Publizität

Im Rahmen von MoRe wird die Öffentlichkeit in den Planungsprozess einbezogen und über den Planungsstand informiert. Eingebunden werden NGOs, Gemeinden, Grundbesitzer und Interessensvertreter entlang des Pilotgebietes (Flusskilometer 69 - 54). Die Pläne der Renaturierungsmaßnahmen werden präsentiert und diskutiert und die Ergebnisse im Planungsprozess berücksichtigt werden.

Die Projektaktivitäten und Projektergebnisse werden neben den Öffentlichkeitsveranstaltungen, auch über die Homepage, mittels Folder und über Presseaussendungen verbreitet.

MoRe Präsentation und Exkursion - Mai 2011

© Holubová

Organisation von Exkursionen für die Teilnehmer des internationalen Workshops: International Workshop River Morphology & Restoration, welcher durch den Nationalpark Donau Auen im Rahmen des South - East Europe - Transnational Cooperation Program in Orth / Donau (vom 26.5 – 27.5.2011) stattgefunden hat. Im Workshop wurde die Erfahrung im Umgang mit wissenschaftlichen Forschungsprojekten an der March, mit Schwerpunkt auf der Präsentation eines laufenden Projektes MoRe (Holubová, Steiner), vorgestellt.